👋 Hey, jetzt anmelden

heart Vereinsmeierei ...und andere Schweinereien ~ Schilderungen eines Mobbingopfers

  • andromedas Avatar Offline school
  • Neuling
  • Neuling
    • Beiträge: 3
    • Dank erhalten: 0
  • arrow_drop_downMehr arrow_drop_upWeniger
andromeda Geschrieben 25 Jul 2017 16:28
Letzte Änderung: 21 Sep 2017 13:47 von andromeda. info_outline
#1
Wo Einäuige unter Blinden sich als König fühlen.
Aber auch wo frustrierte Verlierer als Vorstand amüsiert aktiv Helfende auflaufen lassen, um schließlich in einem Tribunal, genannt Mitgliederversammlung, sich mit Halbwahrheiten profilieren, zum Nachteil des EInzelnen.

Ich habe das mal in enem auffällig stark frequentiertem Vorstand eines Minivereines in Eigenerfahrung ausprobiert.

Und tatsächlich, zunächst freundlich im Vorstand aufgenommen war alles richtig und toll und zusehends merkt man, dass irgendetwas nicht stimmt.
Der propagierte Vereinssinn im Vorstand sich opportunistisch darstellt.

Dann in einem Tribunal, einer sogenannten Mitgliederversammlung, mit Hallbwahrheiten degradiert und komprimittiert wurde.

Das Buch Vereinsmeierei ...und andere Schweinereine kann wärmstens jedem Empfehlen, der meint, in solch einer Situation allein zu sein.
Vor allem, wenn sie/er die Lage nicht durchschaut.

zum Buch Vereinsmeierei



Leseprobe1 : www.ilia-faye.de/Leseprobe%20Der%20engagierte%20Einstieg.pdf
Leseprobe2 : www.ilia-faye.de/Leseprobe%20Der%20asoziale%20Weg%20zum%20Pokal.pdf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.